Home | E-Mail | Impressum | Datenschutz
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Quartiersfest am Bahnhof – viele Steine wurden mit Möhros bemalt

Das 3. Quartiersfest rund um den Möhringer Bahnhof und das Jugendhaus Möhringen fand am vergangenen Freitag, 7. Juni 2019., bei bestem Wetter statt. Rund 250 Besucherinnen und Besucher nutzen die Spiele- und Essensangebote von Jugendhaus, der mobilen Jugendarbeit Mobifant, der Caritas am Bahnhof, dem Gemeindepsychiatrischen Zentrum am Bahnhof und St. Hedwig.

Im Jugendhaus-Hof wurden auch Steine bemalt für die Aktion „Kunst.Gemeinsam.Machen“. Viele wurden mit dem Logo der Aktion bemalt, – dem „Möhro“ – siehe das grüne Tierchen rechts auf der Webseite. Diese bunten Steine werden im öffentlichen Raum versteckt. Finderinnen und Finder sollen sie dann am 21. Juli 2019 zum neuen Möhringer Fest an den Stand von „Kunst.Gemeinsam.Machen“ bringen (der voraussichtlich am Haupteingang der Martinskirche steht). Hier sollen alle gefundenen bunten Steine zusammenkommen und die „Möhro-Familie“ zusammengeführt werden. Vielleicht finden auch Sie einen Möhro?

Veranstaltungskalender der WohnCafés Fasanenhof

Sonntags-Kaffee mit den Nachbarn, Gemeinsam stricken für Obdachlose, Nachbarschaftsfrühstück mit Ideenwerkstatt, eine Menschenkette im Rahmen von „Kunst.Gemeinsam.Machen“, – dieses und noch viel mehr bieten die beiden WohnCafés im Juni 2019 auf dem Fasanenhof. Hier sehen Sie das Programm (bitte auf das Bild klicken):

Ostereier-Schatzsuche auf dem Fasanenhof

Das SOS-Kinderdorf und die Quartiersarbeit PASODI laden auf dem Fasanenhof alle Kinder und Junggebliebenen am Donnerstag 25. April 2019 von 15-17 Uhr zur Ostereier-Schatzsuche ein. Start ist am Europaplatz 28. Mit Hilfe von Rätselfragen, die zu unterschiedlichen Stationen führen,  kommt man dem „Osterschatz“ immer näher

Digitale Sprechstunde in Möhringen

Die Initiative Lebensraum Möhringen-Fasanenhof-Sonnenberg (ILM e.V.) bietet für alle Altersklassen ein neues Projekt an: die digitale Sprechstunde:

„Wir unterstützen Sie in Umgang mit Laptop, Tablet oder Smartphone und vermitteln eine sichere Nutzung des Internets. Durch individuelle Erklärungen und Anwendungsfälle bringen wir Ihnen die Vorteile des digitalen Zeitalters näher. Wir richten Geräte ein, klären Fragen und öffnen eine neue Welt der Medien für alle Altersklassen.“

Immer 14-tägig donnerstags von 16-18 Uhr im AWO-Begegnungs- und Servicezentrum Salzäcker, Widmaierstr. 137.  Das Angebot ist kostenlos, Spenden sind willkommen!