Home | E-Mail | Impressum
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Bericht Bürgercafé im Advent

Am Donnerstag, 09. Dezember 2010 platzte das Bürgercafé aus allen Nähten. Etwa 70 Gäste durften einen wunderschönen Nachmittag erleben. Alt und Jung, Groß und Klein saßen um eine große Tafel und genossen es, von den Schülern der Bodelschwinghschule bedient zu werden. Verschiedenste Kuchensorten wurden serviert – unter zwei Stück durfte niemand nach Hause. 

„Was ist für Dich Weihnachten?“ Antworten auf diese Frage suchten und fanden die Schülerinnen und Schüler in einem szenischen Theaterstück, jeder auf seine individuelle Weise.

„Da ist Jesus geboren“ so die klare Antwort einer Schülerin,. „Da sehe ich meine Oma“, lautete eine andere Antwort. Für jede Antwort wurde eine Christbaumkugel an einen noch ungeschmückten Tannenbaum gehängt. Auch die Gäste wurden befragt und konnten ihre Antworten auf eine Weihnachtskugel schreiben und an den Baum hängen. Der Tannenbaum verwandelte sich so immer mehr zum Weihnachtsbaum, der, mit Lametta und Kerzen versehen, schließlich in voller Pracht erstrahlte. Die Aufführung der Bodelschwinghschule fand großen Anklang und wurde mit anhaltendem Beifall belohnt. 

Zum Abschluss des Nachmittags, begleitet von Oliver Rieger an der Gitarre, sangen alle zusammen bekannte und auch weniger bekannte Weihnachtslieder. Ein alle verbindender Zauber wurde spürbar. Ein schöner Nachmittag fand langsam seinen Ausklang und alle fühlten sich beschert. 

Die Schülerinnen und Schüler waren stolz auf ihre Leistung, ihre Eltern waren stolz auf ihre Kinder, die Nachbarn hatten eindrückliche und schöne Begegnungen. Alle Besucher des Bahnhofs Möhringen konnten schöne und neue Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Harald Wohlmann, Bahnhof Möhringen  Caritasverband

 



Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.