Home | E-Mail | Impressum
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Projektewerkstatt am 15.03.014

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, das „Mobile Generationenhaus Möhringen“, entwickeln Projekte, die das Miteinander der Generationen fördern und die Begleiterscheinungen des demographischen Wandels mindern sollen.

Vor nunmehr fünf Jahren konnten wir mit Hilfe einer von der „Bürgerstiftung Stuttgart“ geförderten Zukunftswerkstatt unsere ersten Projekte in Möhringen realisieren und betreiben diese mit großem Erfolg.

Wir haben uns deshalb entschieden, unsere Palette an Projekten durch neue und innovative Konzepte zu erweitern und möchten dabei Ihre Mitarbeit und Ihr Engagement nicht missen, denn unsere Gesellschaft steht auch nicht still!!!

Unsere Entscheidung, erneut eine Zukunftswerkstatt durchzuführen, stieß auch bei unseren Förderern wieder auf positive Resonanz, weshalb wir auch für diese Zukunftswerkstatt finanzielle Unterstützung von der „Bürgerstiftung Stuttgart“ und der „Wüstenrot Stiftung“ erhalten werden.

Aus diesem Grund laden wir Sie herzlich ein, an der

Projektewerkstatt

– Gemeinsam leben in Möhringen –

am Samstag, 15.03.2014, von 11.00 bis 17.00 Uhr

im Bürgerhaus Möhringen, Filderbahnplatz 32

teilzunehmen.

Das geplante Programm sieht wie folgt aus:

11.00 Uhr – 11.15 Uhr:
     Begrüßung und Einleitung
11.15 Uhr – 12.00 Uhr:      Vortrag von Frau Prof. Althaus
12.00 Uhr – 12.30 Uhr:      Einführung in den Nachmittag und Gruppenfindung
PAUSE:      30 Minuten mit Catering
13.00 Uhr – 14.30 Uhr:      Ausarbeitung der Ideen in den Gruppen
14.45 Uhr – ENDE:      Präsentation der Vorschläge im U.I. Lapp-Saal

Frau Prof. Althaus von der FH Esslingen referiert über das Thema: „Zukunft gestalten vor dem Hintergrund der Herausforderungen der Zeit: Familien im Wandel, Inklusion, Interkulturalität“.

In der Entwicklungsphase neuer Projekte bei dieser Veranstaltung soll es besonders um die thematischen Schwerpunkte Netzwerkaufbau, Willkommenskultur, Leben und Wohnen, Austausch (Jung und Alt) und Kümmern gehen.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen, Ihre Kreativität und über ihr Kommen.

Für Verpflegung ist gesorgt. Bei einer Teilnahme bitten wir Sie um eine Rückmeldung unter der Rufnummer 216-60931 bis zum 10. März 2014. Wir freuen uns auf Sie!

 

Plakat Projektewerkstatt Bild

Tags: , , , , ,



2 Antworten zu “Projektewerkstatt am 15.03.014”

  1. Gabriele Boertzel sagt:

    Die Zukunft liegt nicht für alle im gemeinsamen Wohnen, sondern vielleicht auch in gemeinsamen Aktivitäten, bzw. einem speziellen Angebot und Veranstaltungen für ältere Menschen wie Reisen, Kultur, Sport, Gesundheit etc., das organisiert werden müsste. Es sollte dazu einen festen Treffpunkt od. Sozialstation geben, wo man diese Infor-
    mationen bekäme und sich hinwenden könnte.

  2. Vielen Dank für diese Anregung!

    Viele Vereine und Gruppen bieten derzeit schon interessante Programme für die ältere Generation, z.B. der Möhringer Frauenkreis, der Bürgerverein mit seinem Kulturprogramm oder die Sportvereine. Informiert wird über diese Angebote in der örtlichen Presse oder über Flyer. Aber tatsächlich fehlt noch eine gemeinsame Informationsplattform, auf der diese Infos gebündelt abgerufen werden können. Daran müssen wir noch arbeiten.

    Unabhängig davon gibt es das Netzwerk Neue Nachbarschaften in Möhringen und Umgebung – ein Projekt des Generationenhauses – das vielleicht für Sie von Interesse ist. Es will Bürger untereinander vernetzen und so die Voraussetzung dafür schaffen, dass sie untereinander gemeinsame Aktivitäten wie Joggen, ins Theater gehen usw. organisieren können. Vielleicht kommen Sie zu einem der nächsten Treffen des Netzwerks einfach mal vorbei. Die nächsten Termine werden hier veröffentlicht:
    https://www.generationenhaus-moehringen.de/netzwerk-neue-nachbarschaften-moehringen/

Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.