Home | E-Mail | Impressum
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Beratung für Ältere durch den StadtSeniorenRat Möhringen

Der StadtSeniorenRat Stuttgart e.V. hat Delegierte in allen Stadtteilen, die von den örtlichen Bezirksbeiräten gewählt werden.

In Möhringen sind dies die folgenden Delegierten (Stand März 2017):

  • Frau Ingrid Schulte (Sprecherin), Tel. 0771-256 66 74
    Themenschwerpunkt: Vorsorge für Krankheit und Alter
  • Frau Karin Hofherr, Tel. 0711-47 13 66
    Themenschwerpunkt: Vorsorge für Krankheit und Alter
  • Herr Ulrich Klingele, Tel. 0711-76 29 73
    Themenschwerpunkt: Seniorengerechtes Wohnen
  • Frau Kristin Lilienfein, Tel. 0711-76 21 67
    Themenschwerpunkt: Vorsorge für Krankheit und Alter
  • Frau Minges, Ursula, Tel. 0711-71 44 74
    Themenschwerpunkt: Seniorengerechtes Wohnen

Die Delegierten des StadtSeniorenRates haben auch in Möhringen die folgenden Aufgaben: die Interessenvertretung der Älteren, Beratung über Vorsorge für Krankheit und Alter, seniorengerechtes Wohnen, Beschwerde- und Beratungsstelle, Beratung der Politik bei Seniorenthemen.

Die Möhringer Delegierten des StadtSeniorenRates beraten unabhängig und individuell

  • jeden ersten Dienstag im Monat zu wichtigen Themen wie Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht usw. Die Beratung findet im Bürgerhaus Möhringen, Filderbahnplatz 32, 2. Stock, Sitzungsraum 3, von 15-17 Uhr statt (nicht feiertags).

    **Dieses Beratungsangebot gibt es auch auf dem Fasanenhof in der AWO-Begegnungsstätte, Solferinoweg 7. Die Beratung findet hier ca. alle sechs Wochen statt. Bitte entnehmen Sie die Termine der örtlichen Filderzeitung**

  • jeden vierten Donnerstag im Monat zum Thema seniorengerechtes Wohnen, Umbauten, Hilfsmittel und -angebote sowie über neue Wohnformen. Die Beratung findet im Bürgertreff, Oberdorfplatz 8, von 15-17 Uhr statt (nicht feiertags)

Zögern Sie nicht und setzen Sie sich bei Fragen rund um das Alter mit dem Möhringer StadtSeniorenRat in Verbindung – hier finden Sie orts- und sachkundige Bürgerinnen und Bürger, die Ihnen gerne weiterhelfen! Sie können bei drängenden Fragen auch telefonisch Kontakt mit den Delegierten aufnehmen. Oben finden Sie alle Telefonnummern und das Schwerpunktthema des jeweiligen Delegierten.