Home | E-Mail | Impressum | Datenschutz
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Datenkompass für Möhringen neu erschienen

Das Statistische Amt Stuttgart hat für alle Stadtbezirke einen neuen Datenkompass 2014/2015 herausgegeben. Auch für Möhringen gibt es ein Stadtbezirksprofil, das aktuelle Daten rund um die Themen Einwohnerzahl, Alter, Zu-und Wegzüge, Beschäftigte, Einkünfte, Wahlergebnisse, Flächennutzung bietet und den Stadtbezirk mit ganz Stuttgart und den anderen Stadtbezirken vergleicht.

Für unser Generationenhaus Möhringen sind Informationen über den demographischen Wandel interessant:

Nach den aktuellen Zahlen wohnen rund 31.000 Einwohner in Möhringen, der Anteil der Senioren über 65 Jahren liegt bei 22,3% (1975: 13,1%), der von Kindern unter 18 Jahren bei 15,3% (1975: 23,7%). Der Anteil der Einpersonen-Haushalte beträgt in Möhringen fast 47% (in ganz Stuttgart liegt dieser Anteil bei 51,5%).

Die Einwohner in Möhringen sind älter als in Stuttgart insgesamt, – aber das ist ein Kennzeichen des ganzen äußeren Stadtgebietes. Sillenbuch ist der Stadtbezirk mit dem höchsten Anteil an Bürgern über 65 Jahren, danach kommen Botnang, Mühlhausen, Degerloch und dann Möhringen.

Den demographischen Wandel im Stadtbezirk gut zu steuern und inklusiv zu wirken, bleibt also ein wichtiges Anliegen. Gerade das Generationenhaus Möhringen setzt mit viel freiwilligem Engagement auf die Begegnung zwischen den Generationen.



Hinterlasse eine Antwort

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.