Home | E-Mail | Impressum
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Archiv für die Kategorie ‘Bürgerhaus’

Jubiläumsfeier in Möhringen – ein voller Erfolg

Dienstag, 06. März 2018

Die Feier am vergangenen Samstag zum 10-jähringen Jubiläum des Bürgerhauses Möhringen hat einen beeindruckenden Einblick in das Möhringer Vereinsleben vermittelt. Unzählige Vereine und Einrichtungen haben sich der Öffentlichkeit mit schön dekorierten Ständen vorgestellt, u.a. die drei Bürgervereine aus dem Fasanenhof, von Sonnenberg und Möhringen, die Ilm e.V., der Landfrauenverein, der Verein Hilfe auf Gegenseitigkeit, der Möhringer GHV, die fair-trade-Initiative, das Jugendrotkreuz, die Parteien bzw. Vertreter des Bezirksbeirats, das Jugendhaus, der Schachclub, die ev. Kirchengemeinde Möhringen, der Möhringer Frauenkreis, die Pfadfinder von St. Hedwig, der Kleintierzüchterverein, der schwäbische Albverein.

Auch unser Netzwerk „Generationenhaus Möhringen“ war gemeinsam mit dem bhz Stuttgart  und dessen Fasanenhofer Diensten und Einrichtungen an einem Stand vertreten. Direkt neben uns stellte das Gemeindepsychiatrische Zentrum Möhringen seine Arbeit vor. Mit vielen Menschen aus dem Bezirk konnten wir ins Gespräch kommen und unser Motto „Möhringen für alle. Gemeinsam leben im Stadtbezirk“ vorstellen.

Danke an das bhz für die schöne Standgestaltung!

Jubiläum „10 Jahre Bürgerhaus Möhringen“

Dienstag, 30. Januar 2018

Am Samstag, 3. März 2018, wird ab 11 Uhr morgens das 10-jährige Jubiläum des Möhringer Bürgerhauses im Bürgerhaus selbst gefeiert.  Von 12 – 17 Uhr  ist auch das Generationenhaus Möhringen mit einem kleinen Stand vertreten. Unter unserem Motto „Möhringen für alle. Gemeinsam leben im Stadtbezirk“ sammeln wir Ihre Ideen für ein inklusives Möhringen. Kommen Sie vorbei, – wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

Projektewerkstatt am 15.03.014

Donnerstag, 27. Februar 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, das „Mobile Generationenhaus Möhringen“, entwickeln Projekte, die das Miteinander der Generationen fördern und die Begleiterscheinungen des demographischen Wandels mindern sollen.

Vor nunmehr fünf Jahren konnten wir mit Hilfe einer von der „Bürgerstiftung Stuttgart“ geförderten Zukunftswerkstatt unsere ersten Projekte in Möhringen realisieren und betreiben diese mit großem Erfolg.

Wir haben uns deshalb entschieden, unsere Palette an Projekten durch neue und innovative Konzepte zu erweitern und möchten dabei Ihre Mitarbeit und Ihr Engagement nicht missen, denn unsere Gesellschaft steht auch nicht still!!!

Unsere Entscheidung, erneut eine Zukunftswerkstatt durchzuführen, stieß auch bei unseren Förderern wieder auf positive Resonanz, weshalb wir auch für diese Zukunftswerkstatt finanzielle Unterstützung von der „Bürgerstiftung Stuttgart“ und der „Wüstenrot Stiftung“ erhalten werden.

Aus diesem Grund laden wir Sie herzlich ein, an der

Projektewerkstatt

– Gemeinsam leben in Möhringen –

am Samstag, 15.03.2014, von 11.00 bis 17.00 Uhr

im Bürgerhaus Möhringen, Filderbahnplatz 32

teilzunehmen.

Das geplante Programm sieht wie folgt aus:

11.00 Uhr – 11.15 Uhr:
     Begrüßung und Einleitung
11.15 Uhr – 12.00 Uhr:      Vortrag von Frau Prof. Althaus
12.00 Uhr – 12.30 Uhr:      Einführung in den Nachmittag und Gruppenfindung
PAUSE:      30 Minuten mit Catering
13.00 Uhr – 14.30 Uhr:      Ausarbeitung der Ideen in den Gruppen
14.45 Uhr – ENDE:      Präsentation der Vorschläge im U.I. Lapp-Saal

Frau Prof. Althaus von der FH Esslingen referiert über das Thema: „Zukunft gestalten vor dem Hintergrund der Herausforderungen der Zeit: Familien im Wandel, Inklusion, Interkulturalität“.

In der Entwicklungsphase neuer Projekte bei dieser Veranstaltung soll es besonders um die thematischen Schwerpunkte Netzwerkaufbau, Willkommenskultur, Leben und Wohnen, Austausch (Jung und Alt) und Kümmern gehen.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen, Ihre Kreativität und über ihr Kommen.

Für Verpflegung ist gesorgt. Bei einer Teilnahme bitten wir Sie um eine Rückmeldung unter der Rufnummer 216-60931 bis zum 10. März 2014. Wir freuen uns auf Sie!

 

Plakat Projektewerkstatt Bild

Bürgercafé vom 14.November 2013 -Ein Bericht-

Montag, 09. Dezember 2013

Obwohl das Bürgercafé schon einige Jahre monatlich stattfindet, mangelt es dennoch nicht an interessanten Ausrichtern und Vorträgen. Die Veranstalter des Bürgercafés im November waren diesmal die „Initiative Lebensraum Möhringen-Sonnenberg-Fasanenhof e.V.“ (ILM) und das Behindertenzentrum Stuttgart (BHZ).

Letzteres gab den Gästen einen kurzen Einblick in ihr neues Theaterstück, mit dem das BHZ im nächsten Jahr im Schauspielhaus auftreten wird. Szenisch gut dargestellt und anschließend noch von Frau Mögelin erklärt, waren die Schlaf und Aufwachphasen in den frühen Morgenstunden.

Ein Vertreter der ILM gab einen Einblick in die breit gefächerten Angebote, mit denen die ILM versucht, das Leben im Stuttgarter Stadtbezirk Möhringen für alle Generationen attraktiver zu gestalten. Unter ihren Angeboten lässt sich viel für Seniorinnen und Senioren finden.  Dabei geht es besonders darum, Schnittstellen zwischen den Generationen zu finden und Brücken zwischen diesen aufzubauen. Ein Beispiel dafür ist das Projekt „Leihgroßeltern“. Dabei betreuen Seniorinnen und Senioren Kinder auf einer regelmäßigen und familiären Basis.

Einziges Manko dieses Bürgercafés stellte wieder einmal die Besucherzahl da. Trotz interessanter Beiträge, leckerem Kuchen und heißem FairTrade-Kaffee nahmen nur eine geringe Anzahl von Personen das Angebot des Bürgercafés war. Schade !!!

Am Donnerstag, den 12.12.13 findet im Bürgerhaus das letzte Bürgercafé dieses Jahres statt. Diesmal sind Kooperationspartner die Caritas BHF Möhringen und die Bodelschwinghschule.