Home | E-Mail | Impressum | Datenschutz
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Archiv für die Kategorie ‘Haus St. Barbara’

2. Quartiersfest am Bahnhof

Freitag, 06. Juli 2018

Zum 2. Quartiersfest am Bahnhof laden heute am 6. Juli 2018 ab 15 Uhr die Einrichtungen ein, die rund um den Bahnhof Möhringen ihren Sitz haben. Und das sind zwischenzeitlich erfreulich viele: das Jugendhaus, die Caritas am Möhringer Bahnhof, das gemeindepsychiatrische Zentrum der eva in Möhringen, die Kirchengemeinde St. Hedwig, das Pflegeheim St. Barbara, die mobile Jugendarbeit und der cvjm Möhringen. Gemeinsam bieten die Einrichtungen ein buntes Programm für die Gäste. Ein solches Quartiersfest ist Ausdruck der guten Zusammenarbeit der genannten Organisationen und erfüllt das Motto unseres Generationenhaus-Netzwerks „Gemeinsam leben im Stadtbezirk“. (bitte klicken Sie auf das Bild)

Bürgercafé mit unserem Bezirksvorsteher

Mittwoch, 11. September 2013

Am Donnerstag, 12. September, findet von 15 Uhr bis 17 Uhr unser monatliches Bürgercafé statt, – dieses Mal gemeinsam veranstaltet vom Alten- und Pflegeheim Haus St. Barbara und dem Bezirksamt.

Unser Bezirksvorsteher Herr Lohmann wird einen Bericht über die Entwicklung des Stadtbezirks Möhringen und über aktuelle Projekte geben. Das Café findet statt im Bürgerhaus Möhringen, Filderbahnplatz 32. Alle Bürgerinnen und Bürger des Stadtteils, jung und alt, sind herzlich eingeladen!

Bericht vom Bürgercafé am 13. Dezember

Montag, 17. Dezember 2012

Vergangenen Donnerstag fand wie gewohnt das monatliche Bürgercafé im Bürgerhaus Möhringen  statt. Gastgeber war das Alten- und Pflegeheim Haus St. Barbara, das seit 2010 im Stadtteil ist. Gekommen waren viele Gäste aus der Nachbarschaft und aus dem Umfeld von St. Barbara. Mitgewirkt hat der Verein für Rettungs- und Therapiehunde Fildern und Umgebung e.V. , der mit zwei Besuchshunden, einem Australian Shepherd und einem Shih Tzu, kam. Die Gäste waren von den Tieren begeistert. Sehr geduldig und freundlich  ließen sich die beiden Hunde – sie sind dafür ausgebildet – von allen streicheln. Die Vereinsmitglieder besuchen regelmäßig Alten- und Pflegeheime mit den Therapie- und Besuchshunden, um dort den Menschen eine Freude zu bereiten.

Das nächste Bürgercafé findet am 7. Februar 2013 statt, – die Initiative Lebensraum Möhringen und die Musikschule werden Gastgeber sein. Wir laden Sie schon heute herzlich zu diesem generationenübergreifenden Nachbarschaftstreff ein!

Sie möchten sich ehrenamtlich in einem Möhringer Pflegeheim engagieren?

Dienstag, 25. Oktober 2011

Dann kommen Sie am Donnerstag, den 27. Oktober doch in das Pflegezentrum Bethanien in den Onstmettinger Weg 35, wo von 16 Uhr bis 19 Uhr ein Runder Tisch zum Thema „bürgerschaftliches Engagement in Pflegeheimen“ stattfindet.

Auch das Generationenzentrum in Sonnenberg und das Haus St. Barbara in Möhringen bieten in ihren Häusern am Donnerstag einen Runden Tisch zum Thema.

Ziel der „Aktion Begegnung – Ehrenamt und Altenhilfe“ ist es, neue Menschen für das bürgerschaftliche Engagement in Heimen zu gewinnen. In Bethanien und in den anderen beteiligten Heimen stehen an diesem Nachmittag Ansprechpersonen für Fragen zum Thema Ehrenamt zur Verfügung.

Es werden Tätigkeitsbereiche vorgestellt für die engagierte Menschen gesucht werden. Wenn jemand konkrete Vorstellungen darüber hat, was er oder sie gerne in den Lebensalltag der Menschen im Pflegeheim einbringen möchte, können diese Ideen ebenfalls vorgestellt werden. Es werden Leute gesucht, die sich gerne selbständig konkreten Aufgaben widmen, Interesse am Leben der Bewohner/innen mitbringen und diese gerne besuchen oder Lust haben, ältere oder jüngere Pflegebedürftige zu Veranstaltungen außer Haus zu begleiten.

Dieser Aktionstag, an dem sich 31 Pflegeheime in Stuttgart beteiligen, ist der größte Runde Tisch in Stuttgart, den es jemals zum bürgerschaftlichen Engagement in Pflegeheimen gab.

Weitere Informationen über die „Aktion Begegnung“ und den Runden Tisch am kommenden Donnerstag erhalten Sie unter www.aktion-begegnung.de