Home | E-Mail | Impressum | Datenschutz
Generationenhaus Möhringen, Gemeinsam leben im Stadtbezirk

Kostenfreier Workshop „Social Media für soziale Organisationen“

Der Verein Heldenrat e.V. (www.heldenrat.org) hat es sich zum Ziel gesetzt, soziales Engagement durch Qualifizierung und Beratung zu stärken und zwar kostenfrei und ehrenamtlich, weltanschaulich und politisch neutral.

Anlässlich seines Starts in Stuttgart lädt der Heldenrat e.V. soziale und gemeinwohlorientierte Organisationen zu einem kostenfreien Workshop ein zum Thema

„Social Media für Soziale Organisationen“

am 9. November 2016 von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr.

Neben einer Einführung in die Grundzüge und gängigsten Online-Portale des Web 2.0, sollen hier gemeinsam Guidelines und Projektpläne für die richtige Social Media Strategie erarbeiten werden. Ebenso geht es auch um den Erfahrungsaustausch zwischen sozialen Initiativen. Der Workshop richtet sich an alle Initiativen, die aktuell den Einsatz von Social Media in Ihrer Kommunikation überdenken oder sich einfach nur darüber informieren wollen. Anmelden kann man sich zum Workshop bis zum 21.10.2016 unter www.heldenrat.org/anmeldung

„Stuttgarter Bürgerpreis“ der Bürgerstiftung- Ausschreibung 2016

Seit vielen Jahren verleiht die Stuttgarter Bürgerstiftung einen Bürgerpreis an ehrenamtlich Engagierte in unserer Stadt, um deren Engagement sichtbar zu machen, auszuzeichnen und zu vernetzen.

In diesem Jahr wird der Preis zum 8. mal ausgeschrieben. Bewerben kann man sich in den Kategorien:

  • Nachhaltigkeit (Langjähriges und Bewährtes)
  • Innovation (Junge Projektideen und neue Formate)
  • Kultur (Musik, Performance, Kunst, Theater – ein Auftritt beim Stuttgarter Bürgerpreis inklusive)

In jeder Kategorie verleiht die Bürgerstiftung jeweils 2 x 5.000 € Preisgeld! Zusätzlich gibt es einen Publikumspreis: auf der Facebook-Seite der Bürgerstiftung kann nach Bewerbungsschluss über das beste Projekt abgestimmt werden, das Gewinnerprojekt erhält 3.000 €!

Bewerbungsschluss für den Bürgerpreis ist der 15. Oktober 2016. Die festliche Preisverleihung findet dann im Porsche-Museum statt.
Mehr Infos gibt es hier: http://www.buergerstiftung-stuttgart.de/stuttgarter-buergerpreis/

Wettbewerb für gemeinnützige Projekte

 30 gemeinnützige Einrichtungen aus Stuttgart, Freiburg und Saarbrücken können Spenden zwischen 500  und 4000 Euro gewinnen bei einem Wettbewerb, den die Stiftung PSD L(i)ebenswert der PSD Bank RheinNeckarSaar ausschreibt. Sowohl das Publikum, das online abstimmen kann, als auch eine Jury entscheiden über die Vergabe der Mittel. Es liegen schon einige Bewerbungen – auch aus Stuttgart – vor.  Die Wettbewerbsbedingungen und Projekte, die sich bisher beworben haben, kann man hier einsehen:

www.psd-miteinander-leben.de

Am 12.9. 2016 startet der Wettbewerb, aber bis 4.10. 2016 kann man das eigene Projekt noch online stellen.

Einladung zum Begegnungsfrühstück: „Nachbarschaftliche Netzwerke“

Die evangelische Kirchengemeinde in Möhringen lädt junge Senioren zum Begegnungsfrühstück „Aktiv im Ruhestand“ am Mittwoch, 13. Juli 2016 von 9.00 – 11.00 Uhr ins Gemeindezentrum der Martinskirche, Oberdorfplatz 14, ein.

Thema des Frühstücks: „Nachbarschaftliche Netzwerke –was wünsche ich mir für ein gutes Zusammenleben in der Nachbarschaft“.  Interessierte sind willkommen! Bitte bringen Sie auch eine Kleinigkeit für’s Frühstücksbuffet mit.

Tipps, wie man ein nachbarschaftliches Netzwerk gründet, finden Sie hier:
http://www.stadtteilvernetzer-stuttgart.de/nachbarschaftsgruppe-gruenden/tipps-fuer-die-gruendung/

Hier gibt es auch eine Web-Karte, wo Nachbarschafts-Netzwerke, die noch Teilnehmer/innen suchen, sich eintragen können
http://www.stadtteilvernetzer-stuttgart.de/karte/